Preisbeispiel 4

Modern, komfortabel, bestechend in seiner Ästhetik und alltagstauglich – ein Bad darf und soll doch mehr sein als nur eine „Nasszelle“! Wir als Ihr Fachbetrieb in Sachen Bad-Neubau und -Umbau schaffen echte Wohlfühl-Bäder, in denen es Spaß macht, sich aufzuhalten. Damit Ihr ganz persönliches Traum-Bad entstehen kann, sind einige Planungen und Vorbereitungen nötig. Wir bauen Bäder in ganz enger Abstimmung mit Ihnen und nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Wir beraten Sie ausführlich zu je nach vorgegebenem Raum möglichen Varianten, führen die erforderlichen baulichen Maßnahmen durch und begleiten Sie gerne bei der Auswahl der Sanitär-Elemente. Ein Bad darf nicht unbezahlbar sein; unser Service ist es dagegen. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Badsanierung mit Spanndecken in Hamburg- Bilder
Preisbeispiel 4 / 1

Wie Sie sehen, sind die Fliesen von Wänden und Boden bereits komplett mit dem Estrich abgestemmt und entsorgt worden. Die Mauerschlitze für die Leitungen wurden angebracht, Wasser- und Abwasserleitungen für die Sanitäreinrichtungen neu verlegt. Auch die Stromleitungen werden erneuert.

Eine zusätzliche Fußbodenheizung erfordert immer neue Leitungsrohre, in diesem Fall wird das komplette Heizungssystem umgestaltet. Ein neuer Estrich deckt den Boden, die Wände sind frisch verputzt.

Auch die Spanndecke hat an der zuvor montierten Unterkonstruktion nun ihren Platz gefunden. Den Sternenhimmel können die Benutzer herunter dimmen.
 

Doppelwaschtisch mit eingelassenen Spiegelschrank - Bilder Ideen
Preisbeispiel 4 / 2

Für den großen Spiegelschrank haben wir rechtzeitig eine passende Nische konstruiert. Nun passt er genau und sieht einfach umwerfend aus.

Der Doppelwaschtisch passt sehr vorteilhaft in ein Bad dieser Größe. Er wird ebenso sorgfältig montiert wie der passende Unter- beziehungsweise Hochschrank. Auch Heizkörper, WC, Duschpaneel und Badewannenarmatur sind korrekt an Ort und Stelle.

Mit viel Liebe zum Detail kümmern wir uns um neue Steckdosen, ein Stereo Einbauradio und diverse Accessoires.

Lack Spanndecke in Oststeinbek mit Sterenenhimmel montiert. Ideen Bilder Fotos
Preisbeispiel 4 / 3

Die schicke Badewanne hat ihren Platz gefunden. An der Wand nehmen zusätzlich gemauerte Ablageflächen ab sofort notwendige Utensilien auf. Die runde Verkleidung, speziell angefertigt und vorn montiert, wird später verfliest.

Flache Duschtasse mit Duschpaneel in Oststeinbek bei Hamburg -  Bilder
Preisbeispiel 4 / 4

Sehr modern und komfortabel: Die direkt auf die Fliesen montierte Duschwanne ermöglicht einen besonders bequemen Einstieg. Dazu passt die Sitzbank, die im hinteren Bereich der Dusche gemauert wurde. Selbstverständlich wird der gesamte Duschbereich vor dem Fliesen zusätzlich gegen Wasser abgedichtet.

Etwas später erfolgt die Montage der nach den Fliesen bemessenen Duschabtrennung.

exate Fliesengestaltung bei der Badsanierung in Hamburg - Bilder
Preisbeispiel 4 / 5

Ein WC muss sein, doch ein Wasserkasten ist am schönsten, wenn man ihn nicht sieht. Hinter einer gemauerten Wand erfüllt der neue Kasten ebenso gut seine Dienste.

Schließlich sind Boden und Wände neu verfliest. Die vielen Details wurden alle wunschgemäß und akkurat umgesetzt. Betrachten Sie die Verfliesung der Badewannenfront und die schicke Kombination aus senkrechten Bordüren und schwarz-weißen Fliesen.

 

Nun bleiben nur noch das Abräumen der Baustelle und die Endreinigung.

Das neue Bad wartet auf seine Besitzer.


Ein 15 Quadratmeter umfassendes Bad übertrifft die Raumgröße manches Kinderzimmers. Daraus lässt sich sehr gut ein bildschönes Badezimmer kreieren. Damit das Endergebnis mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, müssen einige Vorüberlegungen stattfinden. Wo sollen Waschbecken und Badewanne Platz finden? Heizung, Spiegel, Schränke sowie WC, Spülkasten und Schalter können in der Größe umrissen und planerisch platziert werden. Dabei spielen Größenverhältnisse, Gesamtoptik, aber auch Kostenfaktoren mit.

Zum Wohlfühlen gehört außerdem die Gestaltung von Decke, Fußboden und Wänden. Fliesen, Tapeten, Putz oder Spanndecken mit Beleuchtung kommen ebenso infrage wie warme Holztöne. Materialien und Gesamtkosten müssen in Einklang gebracht werden. Am Ende überreichen wir Ihnen einen ersten Kostenvoranschlag. Sind Sie einverstanden, starten wir mit der Umsetzung der Pläne. Anderenfalls lassen sich die Kosten durch Materialersatz senken oder natürlich jederzeit auf Wunsch auch erhöhen.

Eine komplette Badsanierung ist eine staubige Angelegenheit. Daher decken wir Möbel und Laufwege sorgfältig ab und errichten Staubschutzwände. Ein großer Abluftventilator wird den gröbsten Staub absaugen. Trotzdem kleben wir die Türen zu weiterhin genutzten Räumen ab. Bei Bädern im Obergeschoss verwenden wir nach Möglichkeit eine Schuttrutsche. Ohne Fenster geht dies allerdings nicht. Am Ende aller Arbeiten entfernen wir diese Aufbauten ebenso sorgfältig, wie wir sie angebracht haben.